Bürgertreff
Vereine+Parteien
KG Noris Banatoris
Akkordeongruppe
Brünnlasschmarrn
Bürgerverein
Ev. Kirchengemeinde
Frankonia
Geschichts AK
Kath Kirchengemeinde
Kärwaburschen
Parteien
Rabenchor
Schulförderverein
SpVgg
Umweltgruppe
Gebersdorf
Marktplatz
Firmen
Kontakt
Gästebuch
Umfrage
Links
Impressum
Sitemap
News

 SpVgg Nürnberg


Am 16. Oktober 1958 trafen sich in der Gastwirtschaft Schrammelklause 13 Gebersdorfer Sportsfreunde, um einen Sportverein zu gründen: Die Spielvereinigung Nürnberg. Die Stadt Nürnberg stellte ein Grundstück zur Verfügung, und rasch konnte unter anderem mit der Hilfe der in Fürth und Zirndorf stationierten Streitkräfte mit den Planierungsarbeiten begonnen werden. In der Fußballsaison 1960/61 spielte man erstmals auf eigenem Platz. 1974 wurde beschlossen, ein neues Sportheim zu bauen und die Sportanlage umzugestalten.      

 

Das Sportgelände der SpVgg Nürnberg mit Kabinenhäusern. Aufnahme aus dem Jahre 2003. Foto: wjw.

   
Die Arbeiten begannen 1976 und wurden Anfang der 1980er Jahre abgeschlossen; die Vereinsarbeit hatte damit neue Grundlagen erhalten. Heute betreibt die Spielvereinigung Nürnberg neben der Fußballabteilung eine Bundeskegelbahn und eine Gymnastikabteilung. Tennis, Volleyball, Aerobic und Wandern gehören ebenso zum Programm wie interessante Angebote für Kinder und Jugendliche.

Ca. 650 Mitglieder, davon 277 Jugendliche

Anschrift:
Spielvereinigung Nürnberg e.V.
Neumühlweg 160
90449 Nürnberg
Tel. 0911/684116

www.lycos.de/spvggnuernberg
 

bürgertreff.gebersdorf@t-online.de